Suche starten
Matura verhindert Grand-Slam-Debt
Linz - 19.2.2020
Wie sich ein Welser Judoka mit einem Heimsieg fr hhere Aufgaben empfahl.
Chronik Index
Der Alleinstehende, der keinen neben sich hat der Bedeutung seines Vornamens ist Wachid Borchashvili am Sonntag vollauf gerecht geworden. Denn da stand der Welser Judoka bei den European Open in Oberwart auf dem obersten Podest. Allein versteht sich.
Der Heimtitel war für den 21-Jährigen der bisher größte Erfolg seiner Karriere und auch eine Art Traumabewältigung: Vor zwei Jahren hatte Borchashvili an selber Stelle trotz eines angebrochenen Ellbogens weitergekämpft, bis das Gelenk komplett durchbrach.
Komplikationen im Heilungsprozess machten insgesamt drei Eingriffe notwendig. Auch weil die eingesetzten Drähte nicht standhielten, als er einige Monate später Bronze bei der Junioren-EM holte.
Einige Erinnerungen kamen am vergangenen Sonntag wieder hoch. Ich habe nach jedem Kampf auf meinen Ellbogen gegriffen, ob er hält. Und wie er hielt. Dank des Titels darf sich der Athlet des Talentezentrums Oberösterreich künftig auf der World Tour mit den großen Kapazundern messen. Schon für den Grand Slam am Wochenende in Düsseldorf hätte er den Startplatz seines Bruders Shamil übernehmen können. Der 24-Jährige, der auf Olympiakurs liegt, muss nämlich wegen einer Handgelenksverletzung passen.
Doch auch Wachid musste absagen, weil der BORG-Linz-Schüler seine vorwissenschaftliche Maturaarbeit über Viertaktmotoren abzuliefern hat.
Mit Kimran steht auch der älteste der drei Brüder für den Klub Multikraft Wels höchst erfolgreich auf der Matte. Nur einen Tag vor Wachids Titel bis 81 Kilogramm holte der 26-Jährige in Oberwart in der Klasse bis 60 Platz drei. Gemeinsam mit ihren Eltern und ihren vier jüngeren Schwestern die fünfte lebt in Düsseldorf bezog die Familie im Vorjahr ein Häuschen in Marchtrenk, bei dessen Umbau die Brüder kräftig mit anpackten.
Der Familienzusammenhalt ist groß. 2004 waren die Borchashvilis auf der Flucht vor dem Tschetschenienkrieg nach Oberösterreich gekommen. Wachid war damals gerade einmal fünf Jahre alt: An die Zeit davor habe ich nur verschwommene Erinnerungen. 13 Jahre später bekam er die österreichische Staatsbürgerschaft. Ein essenzieller Baustein für ihn, um nach der Matura heuer im Heeressportzentrum seinen Traum vom Judoprofi zu verwirklichen. Einen weiteren Baustein dafür hat er mit dem Sieg in Oberwart selbst geliefert.
Von Reinhold Phringer, ON

Weitere Artikel:

07. 05. 2020
NawiTec-Studium - Studium vor der Matura
mehr...
04. 03. 2020
Looking Up To The Stars - Lehrausgang der 5n zur Sternwarte im Rahmen des NAWI-Praktikums
mehr...
03. 03. 2020
Journalismus hautnah - Besuch bei den Oberösterreichischen Nachrichten
mehr...
26. 02. 2020
BORG-Sounds-Konzert 2020
mehr...
19. 02. 2020
Matura verhindert Grand-Slam-Debüt
mehr...
14. 02. 2020
Schachturnier 2020
mehr...
13. 02. 2020
BORG Linz, Honauerstraße - eine Meistersingerschule
mehr...
12. 02. 2020
Technologien der Zukunft hautnah
mehr...
12. 02. 2020
L Odyssee
mehr...
11. 02. 2020
ORG für Kommunikation in Linz
mehr...
07. 02. 2020
"mission impossible" oder "aus Niederlagen lernen"
mehr...
07. 02. 2020
Ihr Auftritt, bitte! BORG-Schüler brennen für die Gala-Nacht des Sports
mehr...
05. 02. 2020
Landesmeisterschaften Schi Alpin
mehr...
04. 02. 2020
5. Platz mit nur 1 Niederlage im Turnier
mehr...
30. 01. 2020
Exkursion der 5p zur JKU
mehr...
22. 01. 2020
Unsere Schule spendet für die Aidshilfe!
mehr...
10. 01. 2020
Mission KOMMpleted - 004 years BORG defeated
mehr...
04. 01. 2020
Ehemalige BORG-Schüler als Sport-Akrobatik-Stars bei der Gala-Nacht des Sports.
mehr...
20. 12. 2019
"Lila Pause" am BORG Linz
mehr...
20. 12. 2019
Besinnliche Weihnachten in der Pfarre St. Severin
mehr...
19. 12. 2019
Musikalischer Einstieg in die Weihnachtszeit
mehr...
19. 12. 2019
Ein Jahr zum Feiern!
mehr...
11. 12. 2019
Alle Jahre wieder!
mehr...
29. 11. 2019
Jugendcoaching
mehr...
22. 11. 2019
Tag der offenen Tür 2019
mehr...
22. 11. 2019
Der Tag der offenen Tür am HagenBORG
mehr...
14. 11. 2019
FataBORGana- die Matura wirkt täuschend echt
mehr...
12. 11. 2019
City Challenge 2019
mehr...
08. 11. 2019
Perspektivenwechsel über den Dächern von Linz
mehr...
06. 11. 2019
Bundesmeisterschaft Cross Country
mehr...
24. 10. 2019
BORG-Linz for future
mehr...
24. 10. 2019
BORG Linz will mit gutem Vorbild vorangehen
mehr...
16. 10. 2019
Schul-Orientierungslauf der oö. Schulen am 16. Oktober 2019
mehr...
11. 10. 2019
Neuigkeiten aus der Schulbibliothek
mehr...
08. 10. 2019
Licht und Schatten in Graz
mehr...
07. 10. 2019
Eindrücke von der 7. Begrüßungsfeier von START-OÖ - Eine Schülerin des BORG-Linz war unter den Stipe
mehr...
03. 10. 2019
Grandioser Erfolg einer ehemaligen Schülerin des BORG-Linz - Preiner vollendete den Bronze-Coup
mehr...
01. 10. 2019
Die Entstehungsgeschichte des Schulgartens
mehr...
24. 09. 2019
Kennenlerntage 5s
mehr...
24. 09. 2019
Das BORG Linz - wie es nur wenige kennen
mehr...
23. 09. 2019
Kennenlerntage der Übergangsklassen
mehr...
23. 09. 2019
Kennenlerntage der 5kl
mehr...
23. 09. 2019
Kennenlerntage der 5iz
mehr...
23. 09. 2019
HOCH - HÖHER - die neue 5n
mehr...
23. 09. 2019
Frisch kennengelernt in Hinterstoder
mehr...
19. 09. 2019
Spannende Kennenlerntage im Mühlviertel
mehr...
17. 09. 2019
Nur wenn sie direkt aus dem Herzen kommt, berührt Musik die Menschen
mehr...
16. 09. 2019
Arbeits- und Kreativwoche der P-Klassen auf Schloss Weinberg
mehr...
13. 09. 2019
NAWI-Zweigtag 2019
mehr...
Foto01
Foto02
text
umblaettern
Schieen
umblttern
>Video Info
Video ausblenden